Wie Stephan Schäfer und Julia Jäkel den Verlag umbauen.