„Setzen Sie sich – wenn Sie sich trauen“ … So lautete schon 2012 das Motto unseres Kurzformats auf den Medientagen München. Auch in diesem Jahr werden wieder schillernde Medienmenschen zwischen den beiden Clap-Chefredakteuren Platz nehmen und sich deren Fragen stellen:

Am Mittwoch, den 16. Oktober (um 15.15 Uhr), wird Nachhaltigkeitsunternehmer Konstantin Neven DuMont auf seine eigenwillige Art erzählen, wie es mit seiner KNDM-Company weitergeht.

Am Donnerstag, den 17. Oktober  (um 15.15 Uhr), verrät Astra-Boss Wolfgang Elsäßer, ob das multimediale Leben mehr Spaß in Ultra HD oder als Honorarkonsul von Luxemburg macht.

Am Freitag, den 18. Oktober (um 13.15 Uhr), nimmt Kabel-Eins-Chefin Katja Hofem auf der Couch Platz. Wir wollen von ihr wissen, was nach ihrem kometenhaften Aufstieg eigentlich noch kommen kann.

Weitere illustre Entscheider haben sich angekündigt. Es bleibt spannend, ob deren Terminkalender tatsächlich Platz für knapp 30 Minuten Kreuzverhör lassen werden.

(boe) Illu: Bulo / Fotos: Clap