Nein, halt! Ein falscher Fünfundvierziger – denn offenbar taugt er absolut als Briefmarkenersatz. Das Unterföhringer Medienhaus verschickt derzeit Postkarten, um auf eine neue Online-Seite mit viel animiertem Gebimsel aufmerksam zu machen (Zugangscode 6REtq). Nachdem die Karte allerdings in einem Briefumschlag ankam, und das Adressfeld noch unbeschrieben war, hat Clap sich das Ding nochmal selbst geschickt. Und zwar als richtige Karte. Und natürlich, ohne über Links gedrucktes Konterfei nochmal eine Marke zu kleben. Und siehe da: Der Link funktioniert! Der Beweis:

Link_2

(Bulo)