Als Medienjournalist kann man sich mit einer Geschichte über die schillerndsten Medienjournalisten eigentlich nur unbeliebt machen. Entweder weil man die Kollegen darin nennt. Oder weil man es nicht tut. Darum der Warnhinweis: Diese willkürliche Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit – war aber nötig, liebe Leser, damit Sie mal einen Pinnwand-tauglichen Überblick über all diejenigen haben, die Sie täglich so im Visier haben. Inklusive total subjektiver Clap-Bewertung und der Möglichkeit, diesen auf ihren (persönlichen) Twitter- Accounts zu folgen. Auf vielfachen Wunsch stellen wir heute schon das Clap-Poster aus der aktuellen Ausgabe 52 online. Für eine größere Ansicht bitte einfach auf das folgende Bild klicken! …

Das-Medienjournalisten-Poster

(Red) Grafik: Clap