Über ein Jahr lang war Babypause, jetzt kehrt Britta Hofmann zu Sky zurück. Und steigt in der Sender-Hierarchie auch gleich auf: Sie wird künftig die Live-Sendungen der UEFA Europa League auf Sky moderieren und ersetzt Jessica Kastrop, die nunmehr die Champions League übernehmen wird und damit die erste CL-Moderatorin Deutschlands wird. An allen Spieltagen des Wettbewerbs wird Hofmann zusammen mit Fußball-Star Patrick Owomoyela die Zuschauer ab dem 17. September aus dem Studio in Ismaning begrüßen.

Hofmann gehört seit dem Start von Sky Sport News HD im Dezember 2011 zum Moderatoren-Stamm des Sport-Nachrichtensenders in Deutschland. In dieser Rolle sowie in der als Field-Reporterin in der Bundesliga wird sie auch in Zukunft tätig sein. Vor ihrem Engagement bei Sky war sie unter anderem jahrelang Sport-Reporterin beim RTL-News-Sender n-tv. (dh)

Foto: Sky / Nadine Rupp