Ein bekannter Name ist zurück im Sky-Kommunikationsteam: Julia Buchmaier (rechts im Bild) kehrt mit sofortiger Wirkung wieder an ihre ursprüngliche Position zurück. Sie machte eine Babypause und freut sich schon wieder aufs operative Geschäft als Director Media Relations. Damit wechselt auch Alexandra Coffey (links im Bild): sie war Buchmaiers Vertretung und bekleidet nun wieder ihren vorherigen Job. Die Frau mit dem Wachmacher-Namen ist also, wie bereits gehabt, Head of External Relations. Damit aber noch nicht genug mit dem Elternzeitvertretungscoup bei Sky. Michael Huebner, der die Vertretung von Alexandra Coffey bei External Relations war, macht jetzt die dritte Elternzeitvertretung in Folge und ist nun als Head of Business Marketing & Market Insights bei Sky Media tätig.

(dh) Fotos: Sky/ Fabian Helmich, Nadine Rupp