Clap hat wieder mal ein technisches Highlight ausgegraben: Und zwar den super-genialen Event-Auflader. Nein, kein neuer Szene-DJ ist gemeint, sondern eine neuartige, stylische Box für das Aufladen von Smartphones. Denn es gibt kaum etwas schlimmeres, wenn auf der Party der Akku versagt. Dann gibts keine Selfies, keine Party-Fotos und keine Whatt’s-App-Messages, der schlimmste anzunehmende Party-Unfall also. Klar, öffentliche Handy-Aufladestationen gibt es mittlerweile viele. Aber sie sind selten da, wo sie am dringendsten gebraucht werden.

Mit dem Powfox gibt es jetzt Abhilfe, er ist für Szene-Events konzipiert. Schick angeleuchtet sieht darin jedes Handy wie ein Ausstellungsstück aus und kann von allen bewundert werden. Da hat man doch gleich ein Gesprächsthema, wenn etwa das neue Samsung- oder Apple-Gerät in der Glasvitrine steht. Das beste daran aber ist: der Powerfox kann je nach Stimmungslage die Farbe wechseln! ProSiebenSat.1 hat das Gerät bei einem Event wohl schon erfolgreich erprobt. Clap sagt voraus: Ohne Party-Auflader geht in Zukunft nichts mehr. Gefunden haben wir den Powerfox übrigens gestern bei der Jubläumsfeier des Münchner Szenelokals Miura. (dh)

IMG_0001-1

Foto: Alexander von Spreti