Neue Aufgaben für Uli Müller: Aus dem Pressesprecher Disney Channels ist nun der Senior Manager Corporate Communications geworden. Müller, der seit rund rund acht Jahren im Unternehmen ist, kümmert sich also künftig um die Corporate Communication über alle Disney-Geschäftsbereiche hinweg, also unter anderem Disneymedia+, Studio Entertainment oder Disney Consumer Products. Sein Bereich umfasst die drei Länder Deutschland, Österreich und der Schweiz. In diesem Zug hat Müller die Programmkommunikation abgegeben.

Neu im Team ist dafür Cornelia Runkel (im Bild rechts). Sie betreut als PR Manager Disney Channels also nun die Programmkommunikation zu den TV-Sendern sowie Live Entertainment in der DACH-Region. Ihr Aufgabenbereich umfasst außerdem die Disney Channel Franchise PR. Runkel kommt von der Agentur S&L Medianetworx GmbH, dort arbeitete sie als „Account Director PR“. Beide Fachleute berichten an Disney-Kommunikationschefin Petra Strobl. (dh)