Vom exaltierten Auftritt der CSU-Politikerin Dorothee Bär beim Computerspielpreis hatte Clap ja bereits berichtet. Und nun ließ es die Staatssekretärin auch bei der kürzlich begonnenen Gamescom krachen. Allerdings diesmal nicht mit einem auffälligen Designerkleid, ganz im Gegenteil, in der Hinsicht ließ sie es eher konservativ angehen. Stattdessen gab sie, zusammen mit Kommunalpolitikerin Henriette Reker, eine bemerkenswerte Tanzeinlage. Die wollen wir unseren Lesern keinesfalls vorenthalten.

.

 

Bär_gamescom_Spiel_600

Bär in virtuellen Welten.

Bär_Gamescom_600

Und noch ein Selfie für die Presse.

Gruppenbild mit Games-Heldinnen.

 

Foto: BMVI