Die Clap-Couch steht wieder bereit! Es ist schon fast eine Tradition auf den Medientagen in München. Beim Anfang nächster Woche beginnenden Kongress wird mit Clap wieder munter auf der Couch getalkt. In diesem Jahr kommt, kurz vor dem Aufritt der Kanzlerin, mit Schauspieler und Umweltaktivist Hannes Jaenicke („Abwärts“) der erste Interview-Gast. Der politisch engagierte Jaennicke wird beispielsweise exklusives zum US-Wahlkampf berichten. Im Clap-Interview wird er seine ganz persönliche Meinung zu Trump und Clinton abgeben und auch kurz nach dem Interview in die Staaten aufbrechen, um dort wählen zu gehen.

Hier der Jaenicke-Termin:

am Dienstag, den 25. Oktober um 13.15 Uhr in der ersten Etage des Medientage-Kongresses

Zweiter Gast ist Katja Hofem. Sie ist seit einem halben Jahr COO der ProSiebenSat.1 TV und gibt auf der Clap Couch nach ihrem Aufstieg in der neuen Position beim Unterföhringer Medienkonzern ihr erstes Interview.

Hier der Hofem-Termin:

am Mittwoch, den 26. Oktober um 16 Uhr in der ersten Etage des Medientage-Kongresses

Die Teilnahme ist übrigens für jeden regelmäßigen „Clap“-Leser obligatorisch!