Mit einer Reminiszenz an alte DDR-Zeiten macht sich der gebürtige „Wessi“ und langjährige Unternehmenskommunikator Stefan Vollmer selbstständig. Der Name des Vollmer-Unternehmens ist nämlich VEB Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit, wobei VEB in diesem Fall nicht für „Volkseigener Betrieb“, sondern – selbstverständlich- für „Vollmers eigener Betrieb“ steht.

Vollmer fokussiert sich nun auf Beratung „Corporate Communications“ nach 12 Jahren Medienbranch. Von 2004 bis 2009 war er in der Leitung der Sky Deutschland Unternehmenskommunikation, von 2009 bis Mitte 2016 Sprecher des Satellitenbetreibers Astra Deutschalnd. Seinen Schwerpunkt setzte er wie auch jetzt auf Innovationen und digitale Medientechnologien. Einen ersten Kunden hat er auch schon: Vollmer arbeitet aktuell kommunikativ für die Deutsche TV-Plattform, dem Zusammenschluß von Programmherstellern und -Anbietern, privaten und öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten.

Eine Website hat Vollmer noch nicht, wer den bekannten Medienfachmann erreichen möchte kann das unter dieser Mail-Adresse tun: sv@veb-kommunikation.de.