Apple, dem Brainhead der Pixelwelt, traut man eigentlich durchdachte Werbung zu. Doch zum Muttertag verschickt Apple ein Mailing: „Mit der Power vom IPad Pro schafft sie mehr. Und hat Spaß dabei.“ Nunja, dieser Text läßt einige seltsame Bilder im Kopf entstehen. Wer den Alltag von Müttern kennt, der könnte auf die Idee kommen, in Cupertino regiert Zynismus. Die Einstellung, da geht noch was, scheint den Werbestrategen nicht aus dem Kopf zu gehen. Wer segnet sowas ab, Apple Deutschland?

Text: Alexander von Spreti

Foto: Screenshot, Apple