Nächste Woche Samstag ist es soweit: die Boulevardzeitung Nummer 1 wird mittlerweile 65 Jahre alt. Denn die erste Ausgabe der „Bild“ erschien am 24. Juni 1952 mit einer Auflage von 455.000 Exemplaren. Die erste Ausgabe hatte nur vier Seiten und wurde kostenlos verteilt, danach kostete das Blatt 10 Pfennig. Für das Jubiläum hat der Verlag nunmehr in der nächsten Woche zwar keine große Party aber diverse Aktionen vorbereitet.

Unter anderem bringt „Bild“ in Kooperation mit der bundesweiten Fitnessstudio-Kette McFit die neue „Bild-Fitness Card“ für knapp 20 Euro. Damit können Leser zehn Mal ohne Vertragsbindung in einem McFit Studio ihrer Wahl trainieren. Für 1,99 Euro pro Besuch können sich also „Bild“-Freunde bis Ende des Jahres fit halten. Also – erst mal zum Training, dann lesen.