Die Clap-Couch steht wieder bereit! Es ist schon fast eine Tradition auf den Medientagen in München. Beim Anfang nächster Woche beginnenden Kongress wird mit Clap wieder munter auf der Couch getalkt. „Clap“-Chefredakteur Daniel Häuser empfängt am ersten Kongresstag ProSieben-Aufsteigerin Viviane Geppert (unter anderem „Taff“ und „Red“). Sie hat sich hochgekämpft von der Volontärin zum Sendergesicht. Zu erwarten ist ein außergewöhnliches Gespräch über den deutschen People-Journalismus.

Hier der Geppert-Termin:

Am Dienstag, den 24. Oktober 2017 kommt 12.45 Uhr die ProSieben-Moderatorin zum unterhaltsamen Talk

Tags darauf kommt eine echte Größe im deutschen Verlagsbusiness: Publizist Wolfram Weimer wird sich auf der Couch unter anderem zur Entwicklung der konservativen Zeitschriften äußern.

Hier der Weimer-Termin:

Am Mittwoch, den 25. Oktober kommt um 15.45 Uhr Publizist Wolfram Weimer zum Schlagabtausch.

Die Teilnahme ist übrigens für jeden „Clap“-Print-Abonnenten Pflicht!

 

ClapCouch