Nun gibt es sie also, die dritte Kategorie bei Burdas „New Faces Award“. Nach „Film“ und „Fashion“, läuft nach dem vergangenen Mittwoch nunmehr der Ableger „Show“. Noch blickt man einigermaßen durch mit den Bezeichungen. Aber blieb sonst bei der Event-Reihe (seit 1998) alles beim Alten? Nicht ganz. Show stand nicht nur im Event-Namen, sondern tatsächlich im Mittelpunkt der Veranstaltung. Erstmals gab es also nicht nur eine Preisverleihung. Es wurde auch Musik gespielt von den eingeladenen jungen Nachwuchskünstlern. Die von der Jury ausgezeichnete Künstlerin „Nessi“ gab beispielsweise ihren Hit „Shake, Shake“ zum Besten (Foto oben).

kat

Und Social Media-Preisträgerin KiddoKat spielte einen ihrer viralen Meghits. Fast fühlte es sich an wie ein Bambi für junge Künstler. KiddoKat bekam übrigens den Roten Panther in der Kategorie „Social“.

philara

Immerhin kamen zur Preisverleihung in die „Sammlung Philara“, eine „edgy Location“ in Düsseldorf, rund 400 Gäste aus Musik, Film, Kultur und Medien.

poelzer2

Der Ring! „Bunte“-Chefredakteur Robert Pölzer punktete bei der Jugend mit modischen Accessoires.

mola

Vorne mit dabei war Ex-Musiksender-Frontmann Mola Adebisi…

hardy…  und auch Schauspieler Hardy Krüger jr.

showUnterhaltungs-Show für junge Düsseldorfer.

Fotos: Hubert Burda Media