Gab es das schon mal? Zumindest nicht beim Nachrichtenfernsehen. Seit dem in dieser Woche bekannt wurde, dass die ehemalige „Bild“-Chefredakteurin Tanit Koch neue Chefin von n-tv wird, besteht der Nachrichtensender aus einer weiblichen Dreifachspitze. Neben Tanit Koch werden weiterhin Chefredakteurin Sonja Schwetje (links im Bild) und n-tv Nachrichtenchefin Renate Friedrich (rechts im Bild) die Geschicke des Senders in die Hand nehmen. Eine seltene Personalkonstellation bei den männlich dominierten Sendergeschäftsführungen. Nun bleibt abzuwarten, ob die News aus Köln womöglich an mancher Stelle unterhaltsamer werden.

Unterdessen freute sich auch die „Bild“-Zeitung über die Neuigkeiten aus Köln, Chefredakteur Julian Reichelt machte Tanit Koch zur Gewinnerin des Tages mit der Beschreibung „Kollegin“. Das „Ex“ haben sich die Berliner an dieser Stelle gespart. (dh)

Foto: MG RTL D / Welsch