Das nächste Promi-Magazin von Gruner + Jahr steht schon in den Startlöchern. Schon am nächsten Donnerstag kommt erstmals das Naturmagazin von „Geo“ mit Peter Wohlleben. Öko, Natur und Entschleunigung sind gerade angesagt und so könnte das Magazin auch etliche grün denkende Käufer finden. Das Heft kommt in einer Auflage von 120.000 Exemplaren für 6 Euro heraus.

Allerdings ist Besteller-Autor Peter Wohlleben, der Top-Protagonist der Zeitschrift, einem breiten Publikum nicht so vertraut wie etwa Barbara Schöneberger oder Eckart von Hirschhausen. Deshalb haben sich die Entscheider der Geo-Gruppe wohl überlegt, parallel eine vergleichsweise große Werbekampagne anzuschieben.  Und so gibt es nicht nur gebrandete Geo-Tassen für Wohlleben-Fans, wie oben im Bild links zu sehen, sondern auch eine ganze Reihe von grün strahlenden Kampagnenmotiven, die ab dem 18. April in Gruner + Jahr-Titeln, aber auch in diversen anderen Publikationen eingesetzt werden. Abgerundet wird die Sache mit Schaufensterwerbung am Point of Sale. (dh)

Foto: Gruner + Jahr