Im Oktober berichteten wir vom Zusammenzug der Vermarkter von IP Deutschland und Gruner + Jahr EMS an vier Standorten. Wie hier im Bild zu sehen in München. Mittlerweile sind die strukturellen Veränderungen in den einzelnen AdAlliance-Dependancen Hamburg, Düsseldorf, München und Frankfurt am Main kurz vor Ende des Jahres so gut wie abgeschlossen. Denn – für die beiden Vermarkter gibt es seit kurzem auch ein gemeinsames Büro in Frankfurt am Main.

Mit einer neuen Struktur soll es nun ins neue Jahr gehen. Wie vielleicht nicht zu erwarten war, gibt es aber nun keine Chefs für die einzelnen Standorte. Anstelle eines Büroleiters sitzt aber an jedem der vier Standorte mindestens einer der neun Direktoren. Genauer es wird vier Generalisten und fünf Spezialisten geben. Keiner dieser Direktoren hat allerdings das Aufgabenfeld oder den Standort gewechselt. Sie behalten einfach ihre Funktionen und werden aber künftig wohl viel enger zusammenarbeiten als das bislang der Fall gewesen ist. An allen vier Standorten sind mit der neuen Struktur auch die Strategen der Video-Spezialisten von Smartclip vertreten. (dh)

 

Foto: IP