Bulo

Clap packt aus

... und damit sind nicht die Weihnachtswerbegeschenke gemeint, die derzeit so in die Redaktion flattern. Nein, mit "Versagt am:" legen die Clap-Chefredakteure e...

Michael Ivert wechselt die Saiten

Porsche und Rolex scheinen als Statussymbole unter Medienmanagern ausgedient zu haben. Hoffentlich! Wer heute was auf sich hält, der leistet sich - richtig - 'n...

Terrormarketing aus Unterföhring?

Bevor die Sky-Unternehmenskommunikation Schnappatmung bekommt: Entwarnung! Bei dem oben abgebildeten Werbegeschenk des Medienunternehmens handelt es sich selbst...

Der Karl der Woche

Drüben bei der Modemieze (klick) geht es heute um besonders gruselige Verkleidungen. Illu: Bulo...

Der Karl der Woche

OK, Kim Kardashian ist offenbar ein Fan von Modemieze.de. Zumindest hat sie dort anscheinend den "Karl der Woche" erblickt und sich von ihrem Design-Team ihren ...

Wiedersehen mit Hellmuth Karasek

Er ist der Mann, der einst das Puma-Logo erfunden hat (und dafür 1000 Mark bekam). Er war der Haus- und Hofzeichner der legendären Lach- und Schießgesellschaft....

Freundschaft beendet?

Ein gruseliges Werbedingens verschickt derzeit der Münchner Pay-TV-Sender Fox (siehe oben). Doch nicht die gewollt blutrünstige Assoziation zur Kultserie "The W...

Wo bleibt der Schampus?! …

Noch vor drei Jahren haben wir sie in unserem Corporate-Publishing-Buch "Medientage für Einsteiger" als unverzichtbaren Bestandteil der Münchner Mediensause sch...

Scheiss Werbegeschenk?

In diesem Fall ist sich die Clap-Redaktion tatsächlich nicht sicher - Handelt es sich um eine geniale Marketingidee oder einfach nur um ein Werbegeschenk, das t...

Die Kritzelkunst des Hellmuth Karasek

Es war definitiv eins der erfrischenderen Gespräche, die wir in den vergangenen zehn Jahren Clap führten: Für die Jubiläumsausgabe des Satire-Magazins "Pardon" ...