38 Redakteure der „ADAC Motorwelt“ werden künftig nicht mehr für das Printprodukt arbeiten. Stattdessen werden diese, nach einem Relaunch, die Website ADAC.de redaktionell betreuen. Für das gedruckte Heft ist künftig, nach der Auftragsvergabe an Burda, die Agentur Storyboard redaktionell zuständig. Die Zeitschrift wird also demnächst nicht nur in der Arabellastraße gemacht.

Lesen Sie hier mehr …





Weitere News

Sky Deutschland: Chef-Jurist Siara geht auch

Ein weiterer langjähriger Sky-Mann verlässt Sky Deutschland: Carsten Siara ist ebenso wie einige andere Top-Manager nicht mehr beim Pay-TV-Unternehmen. Siara arbeitete seit 2005 im Unternehmen, damals noch unter Premiere-Flagge. Seit 2011 war er Senior Vice President Legal Affairs und damit einer de...

Herzensprojekt: People-Journalistin Peemöller veröffentlicht Heimat-Buch

Sie war schon fast überall Autorin, bei "Bunte", "Gala" oder "Neon". Jetzt macht Ilka Peemöller mal was ganz anderes: Am 23. September, also pünktlich zur Frankfurter Buchmesse, veröffentlicht die People-Expertin ihr erstes Buch. Die derzeitige Autorin für "Stars & Kultur" bei "Bild am Sonntag" ...

Joyn: Chromecast-Funktion kommt

Wegen den Screenforce Days spart sich ProSiebenSat.1 seit ein paar Jahren eine große Programmpräsentation. Stattdessen lief deshalb gestern Abend mit vielen Senderchefs und Marktpartnern das "Danke Grillen" in Hamburg.  Top-Thema bei den vielen Gesprächen war erneut die neue Joyn-App, die man a...

Pütsch verlässt Axel Springer

Der frühere Senderchef von Kabel1 Doku ist nicht mehr in der Kommunikationsabteilung von Axel Springer tätig. Das erfuhr Clap auf Nachfrage. Einen speziellen Sprecher für den Vermarkter Media Impact hat Axel Springer deshalb nun nicht mehr. Unter anderem werden seine Aufgaben von Friedrich Kabler un...

Die News der Vorwoche...


Clap-Galerie

Previous Image
Next Image

info heading

info content



Clap-Portraits

Weitere Clap-Portraits...


Clap-Interviews

Weitere Clap-Interviews...


Clap-All-Time-Favorites

Die Klimaexperten vom Geiselgasteig

Da wird Donald Trump aufhorchen, denn die neue Zentrale zur Rettung des Weltklimas steht momentan im Bavaria Filmgelände. Denn "Tele 5"-Gesc...

1000 Mark fürs Puma-Logo

Es hätte das Geschäft seines Lebens werden können. Doch Lutz Backes – als Karikaturist unter „Bubec“ bekannt – konnte in den Sechzigerjahren...

Angst!

Sie ist es, die gute Kreation, spannende Gespräche und jede Menge Spaß in der Kommunikationsbranche verhindert. Doch die Angst lügt. Weil si...

Weitere Clap-All-Time-Favorites...