Nachdem sich die Neuerfindung „Stern Crime“ am Kiosk bereits prächtig verkauft, legt die Mannschaft um Chefredakteur Christian Krug überraschend mit einem weiteren „Stern“-Sonderheft nach. Am 3. September, also bereits in der nächsten Woche, erscheint mit „Stern Thema“ eine neue Heftreihe, die sich jeweils monothematisch mit einem besonderen Brennpunkt auseinandersetzt. In der Erstausgabe wird das die Religion „Islam“ sein.  Zum Preis von 7,80 Euro kommt das Heft an den Kiosk. Das erfuhr Clap unter anderem aus Verlagskreisen. Bleibt abzuwarten, ob beim Spiegel Verlag das neue Heft auf Gegenliebe stößt. Die Redakteure von der Ericusspitze haben sich in ihren Specials nämlich bereits drei Mal in den vergangenen Jahren mit dem Islam auseinandergesetzt. (dh)

spiegelall

Illu, Bilder: G+J, Spiegel Verlag