Jetzt werden wieder die Supermärkte erbarmungslos mit allem möglichen Krempel zur kommenden Fußball-Weltmeisterschaft überflutet. Mit WM-Fahnen, Küchenrollen, Plüschbären, Kartoffelchips – alles in Schwarz, Rot, Gold. Oder klassisch wie in unserem Foto mit Hüten, Mützen und Caps. Offensichtlich braucht das der deutsche Fußball-Fan. Aber es gibt noch weitaus schlimmere Produkte. Für unsere kommende Clap-Print-Ausgabe suchen wir das dämlichste WM-Produkt, also etwas, dass die Welt nicht braucht. Bitte bei Entdeckung einfach per Foto an clap@clap-club.de schicken. Zur Abschreckung wird die beste Foto-Einsendung im nächsten Clap-Print-Magazin abgedruckt, welches im Juni erscheint. (dh)

Last Updated on 25. Mai 2018 by Daniel Häuser