Das Münchner Pay-TV-Unternehmen NBC Universal verliert seine Kommunikationschefin (Foto). Wie Clap erfahren hat, wird Sendergeschäftsführerin Katharina Behrends schon ab September eine Nachfolgerin für die 46-Jährige brauchen, um der Kommunikation der Sendermarken neue Impulse zu geben. Eck trat ihre Stelle erst im Oktober vergangenen Jahres nach einem kurzen Ausflug in die Selbständigkeit an. Zuvor arbeitete Sie als Manager Communications beim Bezahlsenderhaus Discovery Networks und war davor langjährige Redakteurin im Medienressort der Fachzeitschrift „w&v“. Wohin es die studierte Gymnasiallehrerin zieht, war bis Redaktionsschluss nicht zu erfahren, Eck für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

(Bulo) Foto: Medientage München