Das Comeback der großen ZDF-Samstag-Abend-Show lässt weiter auf sich warten. Nachdem „Wetten, dass..?“ anlässlich des 70. Geburtstags von Thomas Gottschalk wegen der Pandemie bereits im letzten Jahr zunächst auf November und dann auf 2021 verschoben wurde, ist nun ein genauer Ausstrahlungstermin wegen der weiter angespannten Gesamtlage derzeit nicht abzusehen. Im ursprünglich wohl angedachten zweiten Quartal wird nichts passieren. „Sie liegen richtig – die Spezial-Ausgabe wurde zunächst in die zweite Jahreshälfte diesen Jahres verschoben“, so ein ZDF-Sprecher auf Clap-Anfrage. 

„Zunächst“ – das könnte natürlich auch bedeuten, dass die Sonderausgabe in diesem Jahr vielleicht gar nicht mehr kommt. Oder zumindest frühestens im letzten Quartal 2021. Nicht nur die Pandemie an sich ist nämlich ein Verschiebungsgrund für die Unterhaltungssendung. ZDF-Showchef Oliver Heidemann erklärte gegenüber dpa bereits im Mai 2020: „Der zweite Grund ist die fehlende Vorbereitungszeit für die oft skurrilen und aufwendigen Wetten. Hier braucht es häufig große Menschenmassen, die viele Monate für eine Kraft- oder Geschicklichkeitswette üben. Auch das ist zurzeit leider nicht möglich.“ Falls sich die Dinge wie erhofft im Sommer entspannen sollten, könnte die Vorbereitungszeit für die Wetten also auch erst ab diesem Zeitpunkt beginnen. (dh)

Foto: ZDF