Seit 2018 ist die Burda Zeitschriftenmarke „Harper’s Bazaar“ bereits Medienpartner der Model-Casting-Show „Germanys Next Topmodel“ von ProSieben. Die Kooperation wurde auch in der gestern ausgestrahlten Folge deutlich, als die Leiterin des Bunte-Hauptstadtbüros Ilka Peemöller ihren Auftritt hatte.
 
Nun wird bald auch „Harper’s Bazaar“-Chefredakteurin Kerstin Schneider als Gastjurorin dabei sein, der wohl in einer der letzten GNTM-Folgen kommen dürfte. Sie wird ihr Urteil abgeben, wenn es um das entscheidene Covershooting für die Juni/Juli-Ausgabe ihrer Zeitschrift geht. Mittlerweile ist die Verbindung der Medienpartner gewachsen, wie auf unserem exklusiven Foto mit Heidi Klum zu sehen ist. (dh)
 

Last Updated on 19. März 2021 by Daniel Häuser