In dieser Woche wurde bekannt, dass Julia Höpfner (links im Bild) neues Mitglied der Chefredaktion von „Bild am Sonnntag“ werden wird und damit Chefredakteurin Alexandra Würzbach unterstützt. Bislang war die 43-jährige „Bild“-Nachrichtenchefin in Berlin. Doch wer folgt ihr in dieser Position? Diese Entscheidung ist in der Hauptstadt bereits gefallen. Neuer Ressortleiter Nachrichten von „Bild“ ist Daniel Hähle (rechts im Bild).

Der 36-Jährige ist schon seit 2012 bei der Boulevardzeitung. Er kam nach seinem Studium der Medienwissenschaft direkt zu den „Bild“-Nachrichten. 2017 stieg er auf der Karriereleiter nach oben und bekam als verantwortlicher Nachrichtenredakteur seine erste Leitungsposition. Sein Schwerpunkt lag bislang auf den Online-News bei Bild.de, in der neuen Funktion ist er für Print und Digital verantwortlich. (dh)