Es wird in diesen Tagen nicht einfacher mit den Publikumsevents. Und auch große TV-Livesendungen müssen mit Einschränkungen wegen der Pandemie leben. Und so verzichten in diesem Jahr die Macher der alljährlichen Spendengala „Ein Herz für Kinder“ auf das Studiopublikum.

Ansonsten werden aber die mitwirkenden Stars und Künstler der Axel Springer-Veranstaltung unter Beachtung aller Schutzmaßnahmen anwesend sein. Auch die große Politik – Annalena Baerbock und Robert Habeck haben ihr Kommen zugesagt. Die Sendung, die morgen Abend wieder live vom ZDF übertragen wird, soll zudem eine nette Überraschung enthalten: es gibt einen gemeinsamen Auftritt von Roland Kaiser, Axel Prahl und Jan Josef Liefers als Trio mit Rundfunkkinderchor und Band.

Mehr als 80 Prominente werden in diesem Jahr übrigens die Spenden der Zuschauer entgegennehmen. Clap weiß, wer unter anderem noch dabei ist: beispielsweise das neue Traumpaar Sophia Thomalla und Alexander Zverev. Wohl der erste gemeinsame TV-Auftritt der Moderatorin und des Tennis-Stars. Und auch Laura Wontorra und Jörg Wontorra wollen am Spendentelefon dabei sein.

Das Ganze ist übrigens erstmals auch ein Thema für Bild TV: so wird Cathy Hummels morgen um 16:30 Uhr in der Backstage-Show mit Prominenten und Influencern sprechen. Bild Live berichtet außerdem natürlich am frühen Abend vom roten Teppich. Übrigens – wer spenden will, kann sich hier informieren. (dh)

Foto: Raimond Spekking / Wikipedia, Keith Allison/Wikipedia