Mitte letzten Jahres startete ein verheißungsvoller neuer Podcast bei Podimo. Autorin Laura Karasek (links im Bild) plauderte dort unter der Überschrift „Künstliche Intelligenz“ mit Schauspielerin Sophia Thomalla ganz locker über „zeitlose Themen mit aktuellem Bezug“. Unter anderem ließen sich die beiden über Schönheitsoperationen und die damit verbundenen Vorurteile aus.

Nach der ersten Staffel  mit 18 Folgen scheint aber nun erstmal Schluss zu sein: „Aktuell ist keine weitere, neue Staffel geplant, die aktuelle, bereits veröffentlichte Staffel gibt es weiterhin auf Podimo“, so die offizielle Auskunft vom Unternehmen. Nachdem die letzte Folge bereits im vergangenen Jahr veröffentlicht wurde, ist eine etwaige Verlängerung mit einer zweiten Staffel also nun mehr als fraglich.

Erst in dieser Woche machte die Podcast-Plattform mit der Verpflichtung von Ulrike Zeitlinger-Haake auf sich aufmerksam. Die frühere Printjournalistin (unter anderem „Bild“, „Cosmopolitan“ und „Freundin“ soll künftig als Head of Content Geschäftsführer Sebastian Romanus unterstützen. Und womöglich inhaltlich andere Wege als bislang einschlagen.

Zu den Highlights bei Podimo zählt derzeit unter anderem die Podcasts „Katze & Cordalis“ mit Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis oder „3Uhr29-Fitzeks Todesstunde“, dem ersten Podcast von Bestseller-Autor Sebastian Fitzek. „Mit Ulrike Zeitlinger-Haake haben wir nicht nur eine erfahrene und exzellent vernetzte Journalistin und Kollegin im Team, sondern auch eine leidenschaftliche Macherin, die für relevante Themen, Content und Menschen brennt“, sagte Sebastian Romanus zur Einstellung von Zeitlinger-Haake. (dh)

Foto: Podimo