Man blickt ja kaum noch durch bei der Vielzahl von Personalien, die RTL Deutschland zuletzt verschickt hat. Und es gibt einen weiteren Weggang: Stefan Sporn – sieben Jahre und einen Monat Geschäftsführer bei RTL International – hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch vor kurzem verlassen. Der Medienmanager (links im Bild) hat nämlich einen neuen attraktiven Job als Chief Operating Officer bei Splendid Medien in Köln gefunden. Zusätzlich ist er da auch noch Geschäftsführer der Splendid Synchron GmbH geworden.

Einen bekannten Nachfolger hat RTL Deutschland für Sporn bereits gefunden. Cornelius Schauer übernimmt ab sofort die Verantwortung für RTL International, den internationalen Vertrieb der linearen TV-Sender. Zusätzlich bleibt Schauer auch weiterhin Vice President Platform Business. RTL Deutschland bestätigt die Informationen.

Fotos: RTL Deutschland

Last Updated on 18. November 2022 by Daniel Häuser