Nach der Übernahme von „Madame“ durch die Bauer Media Group bekommt der Online-Ableger der Zeitschrift eine neue Chefredakteurin. Zusätzlich zur Position der Cosmopolitan.de-Chefredakteurin wird Marieke Abt nun auch Chefin von Madame.de. Im Zuge dieser neuen Position bekommt Abt auch einen neuen Jobtitel: die 30-Jährige ist seit kurzem Head of Premium Brands & New Projects.

„Wir denken nicht in Kanälen sondern in Marken. Deswegen liegt unser Fokus bei Cosmopolitan.de und Madame.de auf der konsequenten Ausrichtung als 360-Grad-Brand. Bei Cosmo inkludiert das seit Kurzem auch einen eigenen Podcast, bei Madame wollen wir künftig verstärkt auf Instagram setzen und so das Markenprofil weiter schärfen“, so Abt zu ihren neuen Vorhaben.

Abt ist ein Gewächs der Bauer Media Group. 2010 stieg sie als Redakteurin bei Maxi.de und Wunderweib.de in den Verlag ein. Im Jahr 2015 wechselte sie dann in die Online-Abteilung von Cosmopolitan.

Foto + Text: dh