Bereits vor einigen Wochen berichtete Clap über eine neue Führung bei der Immowelt-Gruppe. Wie unser Dienst exklusiv berichtete, ist Felix Kusch bei den Nürnbergern schon seit einiger Zeit neuer Country Managing Director. Mit dieser Personalie verbinden sich nun weitere Umstellungen, wie Clap erfahren hat. Demnach gibt es bei den Franken zwei wichtige neue Namen: Natascha Engler und Sandra Zipp. 

Beide sind offiziell dem Board of Management zugeordnet, jeweils mit unterschiedlichen Funktionen. Ganz neu ist Natascha Engler dabei (links im Bild). Im EMEA-Wirtschaftsraum war sie davor beim Online-Dienstleister Groupon Director Travel Category Management. Bei Immowelt macht sie nun den nächsten Karriereschritt und wird nun Managing Director und Vice President Commercial Strategy. Sandra Zipp ist dagegen intern bei den Immobilienprofis aufgestiegen. Als Managing Direktorin ist sie nun ebenso wie Engler neue Geschäftsführerin bei Immowelt und verantwortet den Bereich Marketing und Communications. Davor hieß ihre Position Vice President Brand Experience.

Die Personalien wurden von Axel Springers Aviv-Gruppe bisher nicht kommuniziert. Ein Grund dafür ist sicherlich, dass bestimmte Verantwortungsbereiche gebündelt wurden, die bisher eher bei den regionalen Unternehmen angesiedelt waren. Ziel ist es, eine multinationale Organisation mit gemeinsamen Zuständigkeiten im Personalbereich aufzubauen. (dh)

Fotos: Immowelt