„Wer nicht fragt, bleibt dumm!“ Im Januar 1973, also vor 50 Jahren, startete die deutsche „Sesamstraße“. Der NDR produzierte zusammen mit dem Sesame Workshop mittlerweile nahezu 3.000 Folgen der Kindersendung. Das große Sesamstrasse-Jubiläum wird nun ähnlich stark zelebriert wie vor zwei Jahren das Jubiläum „50 Jahre Sendung mit der Maus“. Nämlich auch mit einer größeren Vermarktungsoffensive.

Dazu gehört auch ein spezielles Sesamstraße Magazin welches von Panini produziert worden ist und nächste Woche Freitag, also am 27. Januar, in den Handel kommt. Man kann hier von einer Rückkehr sprechen, denn ein Sesamstraße-Magazin gab es vor vielen Jahren mal in den Presseregalen. Zum Copy-Preis von 4,99 Euro erhalten Vorschulkinder Ausmalmotive, Rätsel und MitmachAufgaben. Bei einem One Shot soll es übrigens nicht bleiben, denn ab sofort ist eine vierteljährliche Erscheinung geplant.

Der Termin für das Jubiläumsmagazin scheint gut gewählt, denn nur einen Tag nach Hefterscheinung gibt es im Großen Saal der Elbphilharmonie in Hamburg ein Familienkonzert mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester, bei dem zahlreiche Figuren aus der Sesamstraße zu Gast sein werden. Gespielt werden Werke von Leroy Anderson und jede Menge Sesamstraßen-Lieder.

Foto: Panini

 

Last Updated on 20. Januar 2023 by Daniel Häuser