Karin Zipperling, bisher Director Marketing & Creative Services bei der Fox Networks Group Germany, hat das Unternehmen Ende Juni auf eigenen Wunsch verlassen. Einen neuen Job hat sie noch nicht, sie wird sich zunächst ein Sabbatical nehmen. Einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin gibt es allerdings auch noch nicht, Fox ist derzeit noch auf der Suche. Zipperling war fast fünf Jahre lang leitend im Marketing bei Fox tätig, zuvor war sie unter anderem für E-Circle und NBC Universal im Einsatz. 

Auch in der Kommunikationsabteilung von Fox gibt es Veränderungen. So hat „PR Coordinator“ Daniel Münch das Unternehmen verlassen. Er wechselt zum Sport-Streamingdienst DAZN. Seit Juli ist er dort Rights Holder Account Manager. (dh)

Foto: Fox Networks Group