Der Bewegtbildvermarkter Teads.tv muss seine Führungsetage neu ordnen. Der Executive Vice President, Christian Griesbach, hat das Unternehmen verlassen. Noch im März 2017 war er intern aufgestiegen. Vom Managing Director DACH & Eastern Europe wurde er bei Teads zum Executive Vice President Publisher EMEA. Dort verantwortete er die strategischen Partnerschaften mit den Premium-Publishern in Europa, Afrika und dem Mittleren Osten.

Griesbach ist in der Digitalvermarktung eine veritable Größe. Vor seiner Zeit bei Teads war er lange Zeit bei Axel Springer General Manager Digital Marketing. Außerdem war er unter anderem Mitbegründer und Managing Director der Mediasports Digital GmbH. Ein Unternehmen, das er neu aufbaute, im deutschen Markt etablierte und anschließend an die britische Perform Group verkaufte. Weitere Stationen seiner Laufbahn waren Mediasquares und 24/7 Real Media.

Wohin es ihn zieht ist derzeit unklar. (dh)