Lange ließ sie nicht viel von sich hören. Ist sie doch erst Ende Juni diesen Jahres offiziell bei Antenne Bayern gegangen. Viel Zeit ließ Franziska Paesler jetzt nicht vergehen, um eine neue Agentur zu gründen, die sie von Ulm aus steuert: Paesler & Friends. 

Paesler ist klar – aber wer sind die Friends? Sie hat aus ihren früheren Arbeitsleben noch eine große Zahl von Geschäftspartnern und Bekanntschaften, mit denen sie jetzt arbeiten will. Auch ein gut organisiertes Frauennetzwerk gehört beispielsweise dazu. „Ich kann jederzeit darauf zurückgreifen. Wenn ich ein Projekt habe, das Unterstützung braucht, bekomme ich die aus dem Netzwerk und ich weiß wer gut und zuverlässig ist“, sagt Paesler selbstbewusst.

Im November hat die Ehefrau des Medienmanagers Holger Paesler (der erst in der letzten Woche für Neuigkeiten sorgte) ihre Ausbildung zum zertifizierten Social Media Manager beendet, um ihr Angebotsportfolio neben klassischer Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit gleich zum Start erweitern zu können.

Paesler freut sich auf ihre Selbstständigkeit und der Möglichkeit, die Zeit selbst einteilen zu können. Das war der Mutter von zwei Kindern wichtig: „Seit der Geburt meiner Kinder und dem Umzug nach Ulm bin ich zwar wieder in Dauerbereitschaft, jetzt ist mein Tag aber an die Bedürfnisse meiner Kinder angepasst. So bleibt mir morgens Zeit zu arbeiten“, sagt sie zu Clap.

Einen ersten Kunden gibt es auch schon: die Kenter-Bodenreinigungsmaschinen Vertriebs- und Service GmbH. (dh)